Team

Unsere UHL RockStars!

Chronik

Über 50 Jahre UHL-Verbundstein

Familienunternehmen

langfristig unschlagbar

22 gute Gründe

Wieso, weshalb, warum

Downloadcenter

Katalog, Bescheinigungen & mehr

Blog

UHL aktuell!

Produkt anfragen
Platten & Dekore
UHL Ceramics Nova

UHL Ceramics Nova

Pure Natürlichkeit, Ästhetik und Qualität! UHL Ceramics Nova.

Bei kaum einem anderen Terrassenbelag spürt man die Natürlichkeit und Ästhetik deutlicher als bei UHL Ceramics Nova. Diesen hochwertigen und großformatigen Keramikplatten wurden die besten Eigenschaften bereits in die Wiege gelegt: Dauerhafte Farbbrillanz und leichte Pflege. Durch die extrem harte und robuste Oberfläche verlieren die Bodenplatten auch nach Jahren nichts an ihrer besonderen Schönheit.

                                                                        

UHL Ceramics Nova auf einen Blick
  • Witterungs- und frostbeständig
  • Einfache Pflege und leichte Reinigung
  • Durchgefärbtes Feinsteinzeug – Rektifiziert Monokalibriert
  • Biegefestigkeit ≥ 50 N/mm²
  • Bruchlast ≥ 4.000 N
  • Rutschhemmende Oberfläche (Rutschfestigkeitsklasse R11)
  • Leicht zu verlegen
Format 45 x 90 cm
Artblack
Artgrey
Quarzit-Beige
Quarzit-Natur
Format 80 x 80 cm
Urblack
Urgrey
Urtaube
Format 40 x 120 cm
Beige-Line
Grigio-Line
Woodblack
Woodgrey
Woodcreme
  • Witterungs- und frostbeständig
  • Einfache Pflege und leichte Reinigung
  • Durchgefärbtes Feinsteinzeug – Rektifiziert Monokalibriert
  • Biegefestigkeit ≥ 50 N/mm²
  • Bruchlast ≥ 4.000 N
  • Rutschhemmende Oberfläche (Rutschfestigkeitsklasse R11)
  • Leicht zu verlegen
L x B x Stärke kg/Pal. St./Pal. qm/Pal. kg/qm St./Karton qm/Karton
45 x 90 x 2 cm 1006 27 21,87 46 2 0,81
80 x 80 x 2 cm 1325 45 28,80 46 1 0,64
40 x 120 x 2 cm 1060 48 23,04 46 1 0,48

Lieferbar ab Werk Schutterwald

Verlegung auf Stelzlagern

Stelzlager ermöglichen die Verlegung von Terrassenplatten mit einem Hohlraum unter den Platten von ca. 40 bis 60 mm und bieten so genug Platz für die Verlegung von Leitungen oder Kabel. Diese sind Dank der lose aufgelegten Platten
einfach zugänglich und bestens geschützt. Ein weiterer Vorteil sind die offenen Fugen, durch welche Wasser bzw. Niederschlag direkt auf den Untergrund abgeleitet werden kann. Um einen gleichmäßigen Fugenabstand zu erhalten, empfehlen wir die Verwendung von Fugenkreuzen bei der Verlegung im Splittbett (FugenIndividuell höhenverstellbar abstand ca. 3 mm).

Individuell höhenverstellbar 40 – 65 mm

Die Stückzahl pro m² kann sich in Abhängigkeit der Steingröße und Fugenbreite leicht verändern und beruht auf der theoretischen Rasterberechnung.
(Die hier gezeigten Beispiele sind nur eine Auswahl an Verlegemöglichkeiten, die diese Pflastersysteme bieten.)

 

Verlegung im Mörtelbett

Bei der Verlegung im Mörtelbett muss ein frostsicherer Kleber oder Mörtel verwendet werden. Der Fugenabstand sollte 4 mm sein, das Gefälle des Bodenbelags sollte mindestens 1,5 – 2 % betragen. Da wir die Gegebenheiten vor Ort nicht
kennen, empfehlen wir einen Fachhändler oder Verlegefachmann bzgl. Verlege-Art, Unterbau, Fugenmaterial, etc. zu Rate zu ziehen.

Nach Bedarf können die grün hervorgehobenen Distanzstücke durch herausbrechen leicht entfernt werden.

Die Stückzahl pro m² kann sich in Abhängigkeit der Steingröße und Fugenbreite leicht verändern und beruht auf der theoretischen Rasterberechnung.
(Die hier gezeigten Beispiele sind nur eine Auswahl an Verlegemöglichkeiten, die diese Pflastersysteme bieten.)